Schalte Instagram Story Ads mit Umfragefunktion & stich aus der Masse heraus!

Diesen Artikel gibt es auch in Video-Form (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Bei zahlreichen Unternehmen konnten wir folgende Probleme fests

„Wenn wir organische ( = nicht bezahlte) Stories schalten, erreichen diese sehr viel Sichtbarkeit, allerdings werden die Stories nur von unseren Followern gesehen und erreichen somit keine potentiellen Neukunden“.

Unsere Stories werden zwar von vielen Usern gesehen, jedoch sind die Interaktionsraten im Vergleich sehr niedrig. Wir würden uns wünschen, dass die User mehr mit unseren Stories interagieren.“

Die Lösung für diese Probleme ist NICHT auf Stories zu verzichten, sondern sie einfach nur RICHTIG zu nutzen! 😉

Vorweg ist es sehr wichtig, dass du weißt, dass Instagram & Facebook Stories keine Senderkanäle sind, da wir ja mit unseren Followern interagieren und etwas zurückbekommen wollen. Genau aus diesem Grund ist es so fatal, wenn du nur sendest, wenn du es doch eigentlich mit einem Kommunikationskanal zu tun hast. 

Damit du kein Senderkanal mehr bist, haben wir hier einen mega coolen Hack für dich:

DIE UMFRAGEFUNKTION DER INSTAGRAM STORY ADS

Quelle: https://wersm.com/brands-can-now-add-poll-stickers-to-instagram-stories-ads/

Im folgenden Artikel zeigen wir dir step by step wie du Werbeanzeigen ganz einfach in den Instagram Stories ausspielen kannst & wie du ihnen mit interaktiven Umfragen den RICHTIGEN PEP verleihst! Unzufriedenheit & schlechte Interaktionsraten gehören danach der Vergangenheit an! 😉

STEP BY STEP GUIDE: ERSTELLEN VON INSTAGRAM STORY ADS

1. KAMPAGNENZIEL AUSWÄHLEN

Eine Instagram Stories Ad kann man ganz einfach im Werbeanzeigenmanager von Facebook erstellen. Nachdem du auf +Erstellen geklickt hast, kannst du ein Marketingziel für deine Anzeigen auswählen. Bis auf eine Interaktionskampagne kannst du alle Kampagnenarten für eine Instagram Stories Ad verwenden. In diesem Beispiel haben wir uns für eine Conversionkampagne entschieden.

2. PLATZIERUNGSEBENE AUSWÄHLEN

Nachdem du dein Marketingziel ausgewählt & Details zu deiner Kampagne eingetragen hast, wähle die Platzierungsebene aus. Statt der vorausgewählten automatischen Platzierungen wähle die manuelle Platzierungen & schließe alle Plattformen, bis auf Instagram, aus.

Damit deine Anzeigen nur in den Instagram Stories ausgespielt werden, ist es wichtig, dass du das Häkchen nur bei Instagram Stories setzt!

3. INTERAKTIVE UMFRAGE HINZUFÜGEN

Nachdem du die richtige Platzierung ausgewählt, ein passendes Bild ausgewählt & alle sonstigen Schritte richtig befolgt hast, erscheint jetzt UND NUR JETZT 😉 die Funktion „Füge eine interaktive Umfrage hinzu“.

Mit dieser Funktion kannst du in deiner Werbeanzeige eine Umfrage hinzufügen. Die Frage, Antwortmöglichkeiten, Breite, Rotation & Position des Stickers kannst du beliebig anpassen!

Wie du siehst, kannst du Instagram Stories ganz einfach für dein Unternehmen nutzen & Werbeanzeigen ansprechender gestalten! Unternehmen, die diese Funktion nutzen, sind nicht nur sichtbarer, sondern sind auch die GEWINNER im Kampf um die besten Interaktionsraten! 😉
PS.: Und vergiss nicht…ab sofort bist du kein Senderkanal mehr, sondern ein Kommunikationskanal, wie es bei Social Media eigentlich auch sein sollte! 😉

Hi, ich bin Kathrin! 🙂 Ich bin Content Strategin bei Smart Performer & beschäftige mich ständig mit neuen Strategien, wie man seine Community auf Social Media am besten miteinbeziehen kann.